Belebung des Bodens mit Fermentationsprodukten

Die mikrobielle Aktivität im Boden bestimmt nicht nur die Umwandlung von organischem Material in den Boden, sondern hat auch einen großen Einfluss auf die Fähigkeit der Pflanzen, die Nährstoffe im Boden aufzunehmen und die wir liefern wollen. Mikrobielle Nährstoffe werden heute in mehreren Teilen Europas verwendet, um die Gesundheit und eine schnelle Entwicklung des Bodens sicherzustellen. In diesem Zusammenhang ist es wichtig, Produkte mit hoher Qualität in der Fermentation zu verwenden und ein hohes Maß an Hygiene zu gewährleisten, um den Prozess zu steuern: Die Hauptelemente der Vermehrung der Produkte sind Melasse und Algen sowie Salz. Darüber hinaus können andere Produkte den Prozess simulieren.

  

Melasse sollte vom Zuckertyp sein und keiner Verdünnung oder anderen nachfolgenden Behandlung unterzogen werden. Wir haben eine hochwertige thailändische Zuckerrohrmelasse ausgewählt. Wir haben seit vielen Jahren gute Erfahrungen mit stabiler Qualität und gutem Feedback zur Verwendbarkeit sowie den Ergebnissen bei der Verwendung dieser Melasse gemacht.

Wir bieten es in 10-25-230 und 1000 Liter Gebinden an. Unsere Melasse ist bio, kann aber auf herkömmliche Weise nach Wunsch gewonnen werden.

Die Algen tragen dazu bei, dass die Fermentation optimal verläuft und die Mikroben über die notwendigen Nährstoffe verfügen, um sich optimal entwickeln zu können. Die Algen sollten vom Typ Ascophyllum nodosum sein, den wir seit Jahren zur Fütterung von Pferden, Schweinen, Kühen und verschiedenen Haustieren verwenden. Wir haben langjährige Erfahrung darin, sicherzustellen, dass unsere Algen von höchster Qualität sind und alle Regeln und Werte von Jod, Admium und anderen unerwünschten Substanzen einhalten.

Wir können Algen in 2 kg, 5 kg und 25 kg liefern. Unsere Algen sind bio, wir können auch verschiedene Starterkulturen liefern, wie Biosa aus Norwegen oder Ürkultur aus Deutschland. Welches von Ihnen verwendet wird, ist individuell, wir beraten Sie jedoch gerne, wenn Sie dies brauchen.

Bei der Kaufkultur von uns sind detaillierte Anweisungen im Vermehrungsprozess enthalten. Sie benötigen dies. Wir empfehlen, dass die folgenden Geräte für den Einsatz in Vermehrungskulturen zur Verfügung stehen. Es können geeignete TankIBC-Behälter verwendet werden. Überprüfen Sie jedoch, was zuvor verwendet und gereinigt wurde es gründlich.

Wenn Sie an einer größeren Produktion arbeiten, empfehlen wir die Investition in einen konischen Tank, der leichter zu entleeren und zu reinigen ist. Vortex Brewer kann verwendet werden, jedoch ohne Luft. Raum mit Wärme oder Tank mit heißer Zufuhr isoliert das Ferment.

Dies ist ein Muss !! Wir verkaufen Horiba pH-Meter, Thermometer für die Entwicklung des Fermentes, wir empfehlen elektrische Thermometer

Für die Anwendung ist es wichtig, dass die verwendeten Geräte für die mikrobielle Anwendung geeignet sind und nach Gebrauch gründlich gereinigt werden können. Beachten Sie, wofür der Behälter verwendet wurde und dass er ordnungsgemäß gereinigt wird. Andernfalls besteht die Gefahr, dass die fermentierte Kultur beschädigt wird.

Tilbage til menu eller læs mere om: